Kostenfreie Lieferung ohne Mindestbestellwert innerhalb Deutschlands 🚚 

Von Clara Reisser

1 min Lesezeit

Die besten Reinigungsmittel Alternativen für deinen Dreame Saug-Wisch-Roboter: Spart Geld und schützt die Umwelt!

Um das Beste aus deinem Dreame Saug-Wisch-Roboter herauszuholen, ist die Wahl des passenden Reinigungsmittels entscheidend. Hier erfährst du, welche Reiniger geeignet sind und wie du die Reinigungsmittel Kartuschen nachfüllen kannst.

Nachfüllbare Reinigungsmittelfächer bei Ultra Modellen

Dreame hat bei den neuesten Modellen auf Einwegkassetten verzichtet und setzt nun auf nachfüllbare Behälter. Diese Änderung betrifft insbesondere Dreame X40 Ultra und Dreame L10s Pro Ultra Heat.

Vorteile der nachfüllbaren Behälter:

  • Kosteneinsparung, da keine überteuerten Kassetten mehr notwendig sind.
  • Weniger Müllproduktion, was umweltfreundlicher ist.
Dreame Reinigungsmittel Alternative

Reinigungsmittel für Modelle mit Einwegkassetten

Einige ältere Modelle wie der Dreame L20 Ultra und der Dreame L10s Ultra verwenden noch Einweg-Reinigungsmittelkassetten, was nicht nur teuer, sondern auch umweltschädlich ist.

Es gibt jedoch Möglichkeiten, diese Kassetten nachzufüllen, zum Beispiel mit unserem Grashüpfer Öko Bodenreiniger.

Dreame Reinigungsmittel Alternative

Nachfüllmethoden

  1. Direktes Nachfüllen:
    • Entferne die Entlüftungskappe.
    • Fülle das Reinigungsmittel mit einem kleinen Trichter nach.
    • Setze die Kappe wieder auf.
  2. Verwenden einer Spritze:
    • Öffne eine kleine Öffnung an der Kartusche.
    • Ziehe das Reinigungsmittel in eine Spritze auf und fülle es vorsichtig ein.
    • Verschließe die Öffnung wieder.
  3. Anpassen der Originalkartusche:
    • Mache eine kleine Öffnung an der Seite der Kartusche.
    • Fülle das Reinigungsmittel ein und verschließe die Öffnung mit einem Stopfen oder Klebeband.

Verwendung des Reinigungsmittels in der Ultra Station

Das Reinigungsmittel wird nur während der Mopp-Wäsche in der Station verwendet und nicht in den mobilen Wassertank des Roboters gepumpt. Ob Dreame diese Funktionalität in Zukunft ändern wird, bleibt unklar.

Dreame Reinigungsmittel Alternative

Reinigungsmittel für ältere Dreame Saug-Wisch-Roboter

Ältere Modelle ohne Ultra Station haben einen mobilen Wassertank, in den das Wischroboter Reinigungsmittel direkt eingefüllt wird. Hierbei ist es wichtig, das vom Hersteller empfohlene Mischverhältnis genau zu beachten.

Für die älteren Modelle empfehlen wir unseren Grashüpfer Bio Reiniger für Wischroboter und Saugwischer.

Tipps zur optimalen Nutzung von Reinigungsmitteln

  • Destilliertes Wasser verwenden: Vermeide kalkhaltiges Wasser, da es Streifen und Flecken verursachen und die Leitungen verstopfen kann. Ein Wasserfilter kann hilfreich sein.
  • Richtige Reihenfolge beim Befüllen: Fülle zuerst Wasser und dann das Reinigungsmittel ein, um Schaumbildung zu vermeiden.
  • Dosierung beachten: Verwende nur die empfohlene Menge Reinigungsmittel. Bei Streifenbildung reduziere die Menge.
  • Wassertank leeren: Leere den Wassertank nach jeder Nutzung und lasse ihn trocknen, um Ablagerungen zu vermeiden.
  • Regelmäßige Reinigung: Spüle den Wassertank regelmäßig aus. Eine gelegentliche Reinigung mit Haushaltsessig entfernt Kalkablagerungen.

Fazit

Die Wahl des richtigen Reinigungsmittels kann die Leistung deines Dreame Saug-Wisch-Roboters erheblich verbessern und gleichzeitig Kosten sparen. Originale Dreame Reinigungsmittel sind oft überteuert. Günstigere, ökologische und in Deutschland hergestellte Alternativen bieten eine bessere Preis-Leistung und exzellente Reinigungsergebnisse.

In Haushalten mit Tieren oder Kindern sollten biologisch abbaubare Inhaltsstoffe bevorzugt werden. Die neuesten Modelle mit nachfüllbaren Tanks ermöglichen den Einsatz beliebiger Reiniger und reduzieren Müll. Bei älteren Modellen mit Einwegkassetten ist Vorsicht geboten, da Nachfüllversuche das Gerät beschädigen können.

Insgesamt lohnt es sich, auf hochwertige Alternativ-Reiniger umzusteigen und einige Tipps zur optimalen Anwendung zu beachten. Für eine umweltfreundliche und effektive Bodenreinigung empfehlen wir den Grashüpfer Öko-Bodenreiniger.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Frage: Welches Reinigungsmittel ist eine gute Alternative für den Dreame L10s Ultra?

Antwort: Eine ausgezeichnete Alternative ist der Grashüpfer Öko-Bodenreiniger. Er ist kostengünstig, umweltfreundlich und bietet hervorragende Reinigungsergebnisse.

Frage: Kann ich das Reinigungsmittel für den Dreame H12 Pro nachfüllen?

Antwort: Ja, du kannst das Reinigungsmittel nachfüllen. Es empfiehlt sich, ein ökologisches Produkt zu verwenden, um Kosten zu sparen und die Umwelt zu schonen.

Frage: Welche Inhaltsstoffe sollte ich bei Dreame Reinigungsmitteln beachten?

Antwort: Achte darauf, dass die Reinigungsmittel biologisch abbaubare Inhaltsstoffe enthalten, um die Umwelt zu schützen. 

Frage: Wie fülle ich die Reinigungsmittelkartusche beim Dreame L20 Ultra nach?

Antwort: Du kannst die Kartusche entweder direkt durch die Entlüftungskappe nachfüllen oder eine kleine Öffnung an der Seite der Kartusche machen und das Reinigungsmittel vorsichtig einfüllen. Beachte jedoch, dass dies nicht offiziell empfohlen wird und das Gerät beschädigen könnte.

Frage: Was kann ich tun, wenn mein Dreame Saugroboter Schmutz hinterlässt?

Antwort: Überprüfe das Reinigungsmittel und stelle sicher, dass es richtig dosiert ist. Verwende destilliertes Wasser und reinige den Wassertank regelmäßig. Ein hochwertiges Reinigungsmittel wie der Grashüpfer Öko-Bodenreiniger kann ebenfalls helfen, optimale Reinigungsergebnisse zu erzielen.